Die Marke Fantasieco und ihre Produkte

Die Marke Fantasieco steht für mehr als 500 unterschiedliche Modelle des Dekorationsartikels, woraus Produkte aus exklusivem TRAX®-Beton gefertigt werden.
Die Mehrzahl der Artikel sind Figuren und Statuen zur Gartendekoration, Springbrunnen und Pflanzgefässe.
Ein hoher Anteil des Produktprogramms besteht aus Eigenkreationen, die geschmacksmuster-rechtlich geschützt sind.
Die Produkte sind frostfest und witterungsbeständig, von hoher Betonqualität und trotz des grossen Anteils an Handarbeit vergleichsweise preisgünstig.



Allgemeine Informationen zu Fantasieco Produkten

Grundstoff TRAX® Beton: Fantasieco Produkte werden aus TRAX® Beton hergestellt. Natürliche Grundstoffe wie gewaschene Quarzsände in unterschiedlichen Körnungen und hochwertiger Weißzement bilden die Basisrezeptur des Materialgemisches. Qualitätssteigernde Additive werden zur Optimierung der Materialqualität und der Oberflächentechnik eingesetzt.
Langlebigkeit und Natürlichkeit der Endprodukte sind das Ergebnis dieses Herstellungsverfahrens, das in Bezug auf Werterhaltung nichts Vergleichbares kennt.
Mit TRAX Beton werden Produkte in schwerer, wertbeständiger Ausführung hergestellt. Der Grundstoff verschmutzt nicht, er „patiniert“ und passt sich so der natürlichen Umgebung an. Wenn der Werterhalt bzw. sogar die Wertsteigerung das eigentliche Kriterium des Kaufentscheides ist, dann sind Produkte aus TRAX® Beton alternativlos.


Reinigung und Pflege Die Produkte sind für den Aussenbereich konzipiert und damit den natürlichen Witterungseinflüssen ausgesetzt. Wird die damit einhergehende „Patinierung“ nicht gewünscht, können die Produkte mit üblichen Reinigungsmitteln des Haushalts gesäubert werden. Stärkere Verschmutzungen können mit Hochdruckreinigern (Punktstrahlen aus naher Entfernung bitte vermeiden!) entfernt werden. Handelsübliche Steinreiniger schaden dem Material keineswegs, die Oberflächenpatinierungen (Farbdesigns) können ggf. in ihrer Farbwirkung nachlassen. Ständige Pflege oder Schutzmaßnahmen (Abdecken der Produkte in der kalten Jahreszeit) sind unnötig. Die Produkte sind frostfest.

Achtung: Gefäße, Tröge, Brunnenschalen etc. haben werkseitig eingegossene Wasserabläufe. Diese müssen im Winter frei sein und den ungehinderten Wasserfluß gewährleisten. Eisbildung in den Schalen ist unbedingt zu vermeiden, da der Ausdehnungsdruck des Eises zu Rißbildungen an den Schalen führt.


Farbabweichungen: Abbildungen können von der tatsächlichen Farbgebung der Produkte abweichen. Die handwerkliche Fertigungsweise, die materialimmanenten Gegebenheiten, aber auch die Lichteinflüsse lassen eine stets gleichbleibende Farbwirkung der Produkte nicht zu. Somit sind solche Phänomene kein Mangel, sondern Ausdruck der Individualität des einzelnen Produktes.


Armierungen: Zur Erhöhung der Biegezugfestigkeit werden bei bestimmten Produkten (z.B. Springbrunnenschalen) verzinkte Moniereisen oder Glasfasern eingesetzt. Um Zierelemente, z.B. Mauerbekrönungen, Kugeln etc. sicher befestigen zu können, werden auf Anforderung Monierstähle im Produkt eingegossen, die an den Fixierflächen überstehen, um kraftschlüslige Verbindungen möglich zu machen.

Achtung: Um kraftschlüssige Verbindungen herzustellen, sind die technischen Voraussetzungen vor Auftragserteilung zu klären. Ohne schriftliche Vereinbarung schließen wir jegliche Haftung für die Fixierung von Produkten vor Ort aus.


Haarrisse: Der Werkstoff TRAX® Beton ist ein Naturprodukt, das auf thermische Einflüsse reagiert. Materialausdehnungen und -zusammenziehungen können an den Oberflächen zu Haarrissbildung führen. Haarrisse schließen sich im Laufe der Zeit wieder (Selbstheilung des Betons). Haarrisse beeinflussen weder die Haltbarkeit noch die Frostbeständigkeit des Produktes und können demzufolge nicht gerügt werden.


Copyright: Viele Designs, Produkte und auch technische Entwicklungen sind geschützt bzw. geniessen Rechte auf geistiges Eigentum.
Wir sehen uns gezwungen, bei Verstößen gegen diese Rechte, dagegen vorzugehen. Die Verwendung bzw. der Nachdruck – auch auszugsweise – unserer Publikationen ist ohne unsere schriftliche Zustimmung nicht zulässig. Der Hinweis auf unsere technischen Richtlinien bzw. die Aufforderung zur Einhaltung derselben, kann nur im Zusammenhang mit Produkten erfolgen, die ausschließlich von uns hergestellt und / oder vertrieben werden.


Gewährleistung: Für Produkte aus TRAX® Beton gilt eine Gewährleistungszeit von zwei Jahren.
Die Gewährleistung beginnt mit dem Kaufdatum. Sie kann in Anspruch genommen werden, wenn eine Rechnung oder Quittung vorgelegt werden kann, die den Namen und die Adresse des Handelsgeschäftes, das Kaufdatum und die Produktionsnummer des erworbenen Artikels trägt.

Änderungen, auch in Form- und Farbgebung der Produkte, sowie technische Weiterentwicklungen behalten wir uns vor. Farbabweichungen der Produkte von den Abbildungen im Katalog, sowie Farbunterschiede gelten nicht als Mangel.

Wir übernehmen keine Verpflichtungen bei Druckfehlern und Irrtümern.

Wir produzieren nach DIN 18500 und garantieren Haltbarkeit und Frostsicherheit bis zu zwei Jahren. Veränderungen an den Produkten, die deren Gebrauchswert nicht mindern oder ihr Aussehen nicht wesentlich beeinträchtigen (z.B. Haarrissbildung) können nicht gerügt werden. Dazu zählen auch Verschmutzungen und Veränderungen der Oberfläche durch Witterungseinflüsse etc.